Forum /

Männer und Frauen.....

Männer und Frauen.....

.....sind absolut gleich....



...ich denke die ganze Zeit an sex....



...sie doch auch....



....denken tut
sie:"ja nimm mich"...



sagen tut sie:"geh weg perverser"....



will ich zuviel will sie
nicht...



will ich zu wenig will sie auch nicht...



man kann es ihr einfach nicht recht machen,denn dann wäre
es perfekt und passt somit nichtmehr in unsere Gesellschaft...



Sie will eigentlich,andrerseits hat sie angst fallen
gelassen zu werden wenn ich Sie hatte....



Nur Gefühle werden uns eines Tages retten....



Wir können uns
derer nicht für immer entziehen....



...

von seele_m am 24.11.2006

Wenn Frau folgendes sagt, meint Sie:

Ja = Nein
Nein = Ja
Vielleicht = Nein
Es tut mir leid = Es wird Dir leid
tun
Mach wie Du willst = Dafür wirst Du noch bezahlen...
Wir müssen reden = Ich muss mich über Dich
beschweren
Natürlich, mach es, wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es machst
Ich bin nicht sauer =
Natürlich bin ich sauer, Du Arsch...
Du bist so männlich = Rasier Dich endlich
Du bist heute wirklich nett
zu mir = Denkst Du eigentlich nur an Sex ?
Mach das Licht aus = Ich habe Zellulitis
Die Küche ist so
unpraktisch = Ich will ein neues Haus...
Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass Du schon
schläfst
Liebst Du mich? = Ich will ne neue Perlenkette
Nichts, wirklich = Du Ididot...


Wenn Mann
folgendes sagt, meint Er:

Ich habe Hunger = Ich habe Hunger
Ich bin müde = Ich bin müde
Schönes
Kleid = Geile Titten
Was ist los = Durch welches abstruse, selbsterfundene Trauma schlägst Du Dich gerade
mithilfe Deines sündhaft teuren Pysichiaters durch?
Ja, Deine neue Frisur gefällt mir = vorher war es besser

Ja, Deine neue Frisur gefällt mir = 100 € und das kommt dabei raus
Gehen wir ins Kino? = Ich will fummeln

Kann ich Dich zum Essen einladen = ich will Sex mit Dir
Wollen wir tanzen? = ich will Sex mit Dir
Ich langweile
mich = ich will Sex mit Dir
Ich liebe Dich = ich will Sex mit Dir - sofort !!
Ich liebe Dich auch = o.k. ich habs
gesagt, laß uns endlich Sex machen

von levy9 am 30.03.2006

Liebe Mitunterdrückte,
endlich steht es schwarz auf weiß:

Die Tage, an denen Frauen sagen sie
verstünden uns nicht, sind gezählt!
Hiermit leite ich Euch ein mächtiges Werkzeug weiter damit Ihr es
Euren Frauen weiterleitet, auf dass sie es lesen und hoffentlich verstehen mögen:

Das MÄNNERMANIFEST (Ein
für alle Mal!)

Frau, Fräulein, Freundin, Verlobte, Weib, Angetraute und alle anderen Frauen

1. Wenn Du
denkst, Du wärst fett, ist das wahrscheinlich auch der Fall! Frag' mich nicht, ich verweigere die Aussage.

2.
Wenn Du etwas willst, reicht es völlig, einfach danach zu fragen. Um eines klarzustellen: Wir sind simpel. Wir
verstehen keine subtilen indirekten Fragen. Indirekte Fragen funktionieren nicht, die auf der Hand liegenden indirekten
Fragen auch nicht. Sag's einfach wie es ist.

3. Wenn Du eine Frage stellst auf die Du keine Antwort erwartest,
wundere Dich nicht, dass eine Antwort kommt, die Du nicht hören wolltest.

4. Wir sind SIMPEL. Wenn ich Dich
bitte, mir das Brot anzureichen, meine ich nichts anderes als das. Es ist kein Vorwurf, dass es nicht auf dem Tisch
steht. Es gibt weder versteckte Andeutungen noch Vorwürfe. Wir sind wirklich Simpel.

5. Wir sind SIMPEL. Es
macht keinen Sinn mich zu fragen an was ich denke! 96,5% der Zeit denken Männer an Sex. Nein, wir sind nicht
besessen, es ist einfach das, was uns am meisten gefällt.

6. Wir sind SIMPEL. Manchmal denke ich nicht an Dich.
Das ist nicht schlimm. Gewöhn Dich bitte daran. Frage mich bitte nicht, woran ich denke, es sei denn Du bist
bereit, über Politik, Wirtschaft, Philosophie, Fußball, Saufen, Titten, Hintern oder Autos zu reden.

7.
Freitag/Samstag/Sonntag = viel fressen = Freunde = Fußball vorm Fernseher = Bier = schlechte Manieren. Es ist wie
Vollmond oder Ebbe und Flut. Es ist unvermeidlich!

8. Einkaufen macht keinen Spaß, und ich, ich werde nie
gefallen daran finden.

9. Wenn wir irgendwo hingehen, welche Klamotten Du auch trägst, es steht Dir super. Ich
schwör's.

10. Du hast genug Kleider und genug Schuhe. Heulen ist Erpressung. Mich selbst pleite zu machen ist
kein Liebesbeweis an Dich.

11. Die meisten Männer haben 3 Paar Schuhe. Ich wiederhole: Wir sind SIMPEL. Wie
kommst Du auf die Idee ich könnte nur einen Hauch von Ahnung haben welches von Deinen 30 Paar Schuhen am besten
dazu passt?

12. Einfache Antworten wie Ja oder Nein sind völlig ausreichend, egal wie die Frage lautet!

13.
Wenn Du ein Problem hast, bitte mich nur darum Dir zu helfen, das Problem zu lösen. Bitte mich nicht, Dich zu
bemitleiden, wie es Deine Freundinnen tun.

14. Kopfschmerzen die 8 Wochen dauern sind keine Kopfschmerzen! Geh zum
Arzt!

15. Wenn ich etwas sage, das auf zwei Arten interpretiert werden kann und eins von beiden beunruhigt Dich oder
macht Dich unglücklich, meine ich das andere!

16. ALLE Männer sehen nur 16 Farben. Pfirsich ist eine Frucht
und keine Farbe!

17. Und was für eine Farbe ist überhaupt Apriko(t), und wie zur Hölle schreibt man
das?

18. Bier gefällt uns wie euch Handtaschen gefallen. Ihr versteht´s nicht, wir auch nicht.

19. Wenn
ich Dich frage was los ist und Du sagst "nichts", werde ich Dir glauben und so tun, als ob alles in bester
Ordnung sei!

20. Frag nicht: "Magst Du mich?". Sei Dir sicher, dass ich nicht bei Dir wäre,
wäre das nicht der Fall!

21. Die Basisregel, im Falle des geringsten Zweifels, egal worum es geht: Nimm das
einfachste!

von rola am 20.04.2006

von flexometer am 06.05.2006

wat is klein, blau und bringt alle frauen zum schreien?




der plötzliche
kindstod.

tschalalalaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa

von hufschmied am 08.05.2006

Nichts gegen geschmacklose Witze, aber man kann es auch übertreiben, kleines verzweifeltes Hufschmiedchen.

von alien am 08.05.2006

@Hufschmied

dachte ne Viagra pille, weil dann deiner endlich mal steht

von flexometer am 24.05.2006

hallöchen, ik hätte da mal ne Frage an alle Frauen: Was findet ihr bei Männern sexy? Nicht, daß ich
nicht wüßte wie man sich Frauen gegenüber verhält, oder ich grad in die Pubertät gekommen
wäre, die Frage stellt sich bei mir weil ich bei Frauen keine klare Linie entdecken kann, nach was sie sich Bett/
Lebens-gefähreten aussuchen. Bei Männern ist das einfach zu erkennen ( ja bin ja einer, wär ja schlimm
wenn ich das nicht wüßte...), aber ihr Frauen seit da echt nen Rätsel!!!

von pete_rock am 17.08.2006

was ich gut finde sind z.B. diese Dinge hier (aber sie müssen nich zwangsweise vorhanden sein! man trifft halt den kerl u denkt sich GEIL oder eben nich..hab da keine genaue vorstellung bzw. kriterien, die er unbedingt erfüllen muss!): schöne oberarme, große hände, er muss größer sein als ich und schöne augen (das sind so äußerliche dinge)..ansonsten muss man sich mit ihm unterhalten können u er muss mich zum lachen bringen können..und es is auch toll wenn man sich einfach mal min.lang anschweigt u sich nur in die augen schaut..solche sachen machen meiner meinung nach auch sexy^^

hilft dir dat jetzt weiter??

von am 02.10.2006

Zusammengefasst, pete_rock: Schokoline meint mich.

von alien am 02.10.2006

lieber pete,
du bist 23 und weißt das nicht? wahrscheinlich sind meine nachhilfegruppen für dich interessant:
http://www.nurstudenten.de/groups.php?group_id=107&cmd=show
http://www.nurstudenten.de/groups.php?group_id=70&cmd=show
die praxisnahen übungsstunden (oft am lebenden objekt) kosten 150.- euro pro sitzung und sind für angehende nachwuchsplayboys nahezu unentbehrlich...
(sagt auch meine stiftung bräutetest)

wir beginnen mit lektion eins:
"sie sagt, f*ck dich doch selbst du spacko! aber was meint sie wirklich?"

von szt am 02.10.2006

@ pete
Von Sch****en mal abgesehen:
- Geruch
- Verhalten
- Aussehen
- Augen
- Hände
- Arsch

(nein, ich bin keine Frau)
PS: und schwul bin ich auch nicht
Ist halt das, was ich mitbekommen habe.

von af80 am 02.10.2006

ja schon, aber es muss nich unbedingt alles auf einmal erfüllt werden aber du hast ansonsten vollkommen recht *hehe*

von am 06.10.2006

Tja
Und heute habe ich was dazu gelernt.
Also sollten Männer unter sich bleiben, was Freundschaften angeht.

von af80 am 06.10.2006

@ seele_m: Nein, wir sind absolut unterschiedlich, da bin ich mir ganz sicher!

von af80 am 06.10.2006

Zu Sexaffären

Bei einer Sexaffäre ist das so eine Sache, körperlich vertraut man sich einander an, doch gedanklich ist man nicht bei dieser Frau, sondern nur mit der Extase in Einklang.

Man kann sich damit abfinden. Jedoch bedeutet dies,
nicht ausschließlich die Frau, sondern die Begierde
in den Vordergrund zu stellen. Sie ist natürlich
Objekt der Begierde, jedoch schließt dies eine
"Vergegenständlichung" mit ein. Das heißt :
nicht die Frau als Person, sondern nur die
Frau mit ihren Reizen und Äußerlichkeiten.

Liebesaffären/Liebschaften sind ein eigenes Feld und seien außer Acht gelassen. So auch die Liebesbeziehung. Damit kommen ja selbst die Praktiker nicht zu Rande :o)

.....

Zur Frau

Frauen suchen eher nach einer festen Bindung.
Sie haben später schließlich das Kind am Hals.
Wenn der Frau nicht der Sinn nach Familie steht,
wird sie auch nicht anders argieren als die maskulinen
Vertreter unserer Gesellschaft.

Eva Herrmann hat mit ihrem Buch und ihren Sorgen
in gewisser Weise Recht. Die Frau sttrebt in der heutigen
Leistungsgesellschaft zunehmend nach 'Selbstverwirklichung'.
Damit legt sie ihre soziale Verantwortung, zumindest
teilweise ab.

.....

Subjektiv betrachtet ist und bleibt
die Frau ein wunderschön Mysterium

von am 07.10.2006

Er:
"Ich bestell Pizza. Willst du auch was?"
Sie:
" Nein."
Er:
" Okay."
Sie:
"...oder doch?!"
Er:
"Was denn nun?"
Sie:
"Ich weiß nicht."
Er:
"Du weißt nicht, ob du was willst?"
Sie:
"Nein."
Er:
"Hast du Hunger?"
Sie:
"Keine Ahnung, irgendwie schon."
Er:
"Was heißt 'irgendwie'...?"
Sie:
"Das heißt, dass ich mir nicht sicher bin."
Er:
"Wenn ich Hunger hab, dann merk ich das."
Sie:
"Vielleicht hab ich ja nachher Hunger."
Er:
"Also bestell ich dir was."
Sie:
"Und wenn ich später doch nichts mehr will...?"
Er:
"Dann isst du es halt nicht."
Sie:
"Das ist doch Verschwendung."
Er:
"Dann heb's dir eben für morgen auf."
Sie:
"Und wenn ich morgen gar keinen Appetit auf Pizza habe?"
Er:
"Pizza kann man immer essen."
Sie:
"Ich nicht."
Er:
"Dann such dir was anderes aus."
Sie:
"Ich will aber gar nichts anderes."
Er:
"Also doch Pizza."
Sie:
"Nein."
Er:
"Also gar nichts."
Sie:
"Doch."
Er:
"Du machst mich verrückt."
Sie:
"Warum bestellst du dir nicht schon mal was...?"
Er:
"Wie du meinst..."
Sie:
"Aber nimm die Pizza mit Schinken."
Er:
"Ich mag aber gar keinen Schinken."
Sie:
"Ich schon."
Er:
"Ich dachte ich sollte MIR was bestellen...?!"
Sie:
"Sollst du ja auch."
Er:
"Und warum dann Schinken...?"
Sie:
"Falls ich Hunger kriege, wenn dein Essen da ist."
Er:
"Und?"
Sie:
"Glaubst du, ich will was essen, was mir nicht schmeckt?"
Er:
"Wieso du?"
Sie:
"Wieso nicht?"
Er:
"Moment... ich soll also MIR was bestellen, das DU dann essen
kannst, falls du eventuell doch Hunger bekommen solltest...?!"
Sie:
"Genau."
Er:
" Und was bitte soll ICH dann essen?"
Sie:
"Na, vielleicht hab ich ja nachher gar keinen Hunger..."

Anmerkung:
Das Landgericht Frankfurt sprach IHN vom Vorwurf des Todschlages
im Affekt frei und erkannte auf Notwehr...

von rob82 am 18.10.2006

@af80, in deiner Liste fehlt was ganz entscheidenes,
GELD, und Ansehen, Status des Mannes

von twoface06 am 21.11.2006

Ich glaube, da ist jemand frustriert...

von alien am 22.11.2006

Nöö, eigentlich nicht, sage nur das was ich sehe, ist eben so.

von twoface06 am 24.11.2006

Einige Sachen passen da definitiv aber Anderen kann ich nicht wirklich zustimmen. nicht jede Frau denkt ständig an Sex

von eleaefer am 08.04.2011 um 12:58:09

Beim Berlin-Forum zum Thema Musik mitmachen?

Bei nur!berlin lernst du neue Leute aus deiner Gegend kennen und erfährst immer aus erster Hand, wann und wo was los ist.

nur!berlin ist natürlich völlig kostenlos.

 
(c) Alle Rechte vorbehalten, nur!berlin, 2004 - 2018