Blogs und Artikel / Allgemein-Blogs und Artikel aus Berlin
Bild
Infos
Aktionen

Die Stadt Berlin feiert ihren "Kleinen Schindler" - wer feiert mit?

eingetragen von circe

Es ist fast keinem Berliner bekannt und so auch nicht verwunderlich, dass der Rest der Welt auch unwissend ist: Berlin hatte auch einen Helden wie Schindler! Er hieß Otto Weidt.

3288 mal gelesen

Sushi-Desaster

eingetragen von circe

Berlin ist groß, hektisch und unglaublisch vielseitig. Es gibt nichts, was es nicht gibt. Jeder kann ganz nach seiner Herzenslust britische Kleidung kaufen, arabische Shisha rauchen oder japanisch Sushi essen gehen. Die Auswahl ist groß und der Kunde kann wählerisch sein. Das wissen jedoch scheinbar nicht alle Anbieter. So jedenfalls meine Erfahrung:

10250 mal gelesen

17 mal kommentiert

2 mal gemerkt

Viertelfinale am Innsbrucker Platz

eingetragen von kassiopeia

Ja, das ist ein Foto von der Fanmeile. Nein, ich war dort nicht während des Spiels am Freitag, denn ich bin eine Erdbeerverkäuferin...

1341 mal gelesen

Antifussballmusik

eingetragen von nihnih

Deutschland ist krank, ja sehr krank. Deutschland leidet momentan unter akutem Fussballwahn. In der Imbissbude gibt’s die Fussball-WM-Wurst, beim Bäcker gibt’s die Fussballtorte und beim Kauf von 3 Rollen Klopapier gibt’s einen Deutschlandschal gratis dazu. Aber ich kann euch beruhigen, es gibt einen Impfstoff... Die Antifussballmusik.

2108 mal gelesen

4 mal kommentiert

STEPINTOCHINA China Stipendien

eingetragen von chris1983

Für alle China-Interessierten! stepintochina bietet im zweiten STEPINTOCHINA-Stipendien-Programm 10 Stipendien für einen Sprachkurs in China!!! Bewerbungsschluss ist der 11. Juni 2006. Einfach unter www.stepintochina.de. Für alle, die von China nicht genug bekommen können ist stepintochina auch dabei mehr Infos bereitzustellen und würde sich über Eure Mithilfe bei Texten freuen! Ein Erfahrungsbericht des letzten Stipendiaten ist auf der homepage und bei e-fellows.net zu finden.

2870 mal gelesen

1 mal kommentiert

XEN.ON auf dem RBB

eingetragen von xenonlemon

Der alternative Fernsehsender XEN.ON Campus Television verhandelt gerade mit dem RBB über ein Sendefenster im Nachtprogramm. Denn seit Anfang des Jahres hat sich XEN.ON, des Sendung jeden Freitag ab 13h auf dem OKB läuft, zum Quotenhit gemausert. Dies hat nun auch der RBB erkannt und will nun XEN.ON auf dem eigenen Kanal haben. Was das schöne ist, jeder Student kann mit machen, denn XEN.ON ist das größte Studentennetzwerk, dass je in Deutschland Fernsehen gemacht hat. www.xenonline.de

5077 mal gelesen

Der neue Kaufhof - Eine Ausgeburt an Hässlichkeit

eingetragen von harm

Nach fast zwei Jahren Baustellen-Alexanderplatz, kommt ein ästhetisch untragbarer Klotz zum Vorschein und Berlin ist um eine stilistische Katastrophe reicher. Nach der Neugestaltung des Hauses, welches seit Ende der 60er Jahre auf dem Alexanderplatz steht und mit einer Verkaufsfläche von 15.000 m² damals das größte HO-Warenhaus der DDR war, sieht es aus wie ein Atombunker oder als habe man aufgehört zu bauen, bevor die Fassade fertig war.

6624 mal gelesen

15 mal kommentiert

„Mitte sucks“ oder „I love Mitte“ – Ein Porträt des umstrittensten Stadtteil Berlins

eingetragen von felix80

Mitte - es ist Berlins wohl meist gehasster und gleichzeitig meist geliebter Stadt-Bezirk. Aber warum eigentlich? Ich habe Fragen gestellt und viele Antworten gefunden…Grundsätzlich gilt: Mitte ist was es ist - das Herz einer Metropole…

3175 mal gelesen

3 mal kommentiert

Juhu endlich wieder studieren....so schön kann der erste Studien-Tag sein!

eingetragen von felix80

Ach was kann es schöneres geben, als endlich wieder zu studieren. Die Sonne lacht, die Tage werden länger und die gute Laune kennt keinen Grenzen mehr...ja es ist wieder Semesterstart.

5343 mal gelesen

1 mal kommentiert

ÜberLeben an der Uni

eingetragen von miri21

Unijahre sind keine Herrenjahre, aber sehr lehrreich: Man lernt zum Beispiel, wie man auf Partys fremde Wohnungen verwüstet, prätenziöse Bands gründet oder beim Flirten geschickt einen pseudo-französischen Akzent einsetzt. Ein kleines Handbuch für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

5159 mal gelesen

5 mal kommentiert

 
(c) Alle Rechte vorbehalten, nur!berlin, 2004 - 2018