Forum /

Studiumfinanzierung

Studiumfinanzierung

Hallo alle zusammen!

Ich habe eine folgende Frage. Ich habe letztes Jahr angefangen zu studieren und bekomme einen Bafög. Nun habe ich eine Möglichkeit ein Jahr im Ausland zu studieren, doch der Bafög weigert sich mich da zu unterstützen. Meine Eltern verdienen nicht viel und daher haben sie auch keine Möglichkeit mir zu helfen. Nun habe ich mir überlegt einen Kredit aufzunehmen. Habe im Internet recherchiert und bin auf diese Seite <a href="www.bon-kr edit.de/">www.bon-kredit.de</a>
oder
[url="www.bon-kredit.de /"]www.bon-kredit.de[/url]
und
[url=www.bon-kredit.de/ ]www.bon-kredit.de[/url]
gestossen. Die spricht mich sehr an, weil man da schon ab 18 Jahren einen Sofortkredit bekommen kann. War jemand schon in einer ähnlichen Situation? Was würdet ihr mir ratten? Habe noch nie einen Kredit aufgenohmen, daher kenne ich mich da nicht so gut aus. ICh würde micht sehr freuen, wenn ihr mir einige Tipps geben könntet!

Lg
manibanani

von manibanani am 01.03.2010 um 11:10:47

hol dir deinen kredit von einer bank. nicht von einer internet-seite. die seriösität ist da immer fragwürdig.

von faletti am 25.03.2010 um 11:44:46

Hall manibanani.

vielleicht hilft dir auch folgende Seite weiter: http://www.college-contact.de. Da kannste dann mal unter Stipendien & Finanzierungsmöglichkeiten gucken, ob nützliche Informationen für dich dabei sind. Hoffe diese Info bringt dich ein wenig weiter bei deiner Suche nach Antworten.

von sinaspecht am 18.11.2010 um 10:33:34

ganz gut soll auch http://www.verpisst- ... oanders.de

von jonasb am 18.11.2010 um 11:22:30

wenn überhaupt dann mach auf jeden fall keinen sofortkredit.
sondern einen studienkredit. die haben normalerweise niedrigere zinssätze.
zu einem der vorigen kommentare: es kommt immer aufs vertragswerk an. internet oder bank is egal, kredite sind immer unseriös.
den besten tipp, den man dir geben kann:
informier dich dort vorher über nebenjobs, und leg dir die vorstellungsgespräche alle in die ersten 5 tage, wo du da bist.
wenn du nix kriegst, flieg wieder zurück und mach hier dein studium weiter...

von incredibleden am 17.02.2011 um 00:51:51

Ich würde auch ganz dringend von unseriösen Onlineprodukten abraten. Die meisten Universitäten haben doch Partnerunis, somit fällt die größte Ausgabe, der Semesterbeitrag doch schonmal weg! Informier dich bei einer lokalen Bank über Studentenkredite. Die haben vernünftige Konditionen und locken nicht mit lächerlichen Zinssätzen wie bei deinem Portal.
Gruß Sophie

von bellaaa am 25.02.2014 um 16:42:00

Ich würde auch eine Partneruni wählen, da kommst du relativ günstig weg. Stipendien sind auch eine Möglichkeit. Und wenn dus dir sonst nicht leisten kannst, geh nebenbei arbeiten und mach das Urlaubssemester später.

von sunflow am 26.02.2014 um 11:21:06

hast du denn nicht die möglichkeit ein auslandsbafög zu bekommen? oft kriegen leute auslandsbafög, die sonst kein normales bafög bekommen. ein antrag lohnt sich!

von carole2 am 26.05.2014 um 13:59:18

Und ein Stipendium sollte man auch immer mal im Hinterkopf haben. Manchmal gar nicht so schwer zu bekommen und immer eine gute Möglichkeit, um etwas Extra Finanzierung zu bekommen. Ansonsten gibt es sicherlich auch private Kredite von Banken oder anderen Anbietern. Aber das Auslandsbafög ist zur Zeit vermutlich die beste Variante.

von mate am 28.05.2014 um 19:15:15

Hi!
Das Problem haben viele! ich hab während meines Studiums auch ein Auslandssemester gemacht. Ich würde von vornherein ein Land auswählen, in dem die Studiengebühren nicht so hoch sind. Also auf keinen Fall die USA. Das würde dich tief in die Schulden treiben Und dann kannst du Auslandsbafög beantragen. Das machst du bei einem anderen Amt. Informier dich einfach mal im Internet. Das bekommen echt viele als Unterstützung!

von janine82 am 01.06.2014 um 20:21:51

Ach ja, und für Studenten gibt es übrigens auch noch die KFW. Dort bekommt man als STudent Studentenkredite und Studienhilfe zu super Konditionen

von carole2 am 17.06.2014 um 15:30:49

Was ich speziell für die USA empfehlen kann: Schaut mal in den Stiftungsindex der USA, welche Förderinstitute in Frage kommen (vgl. http://welt-sehen.de ... tipendium/ ). Diese sind ja nicht nur Einser Studenten vorenthalten. Hier in Deutschland haben wir mit AISEC und speziellen Instituten je nach Fach und Hochschule auch eine Vielzahl an Unterstützungsmöglichkeiten neben BaFöG.

von kaand am 20.06.2014 um 09:31:26

Ich empfehle das Infoportal <a href=http://www.studienfinanzierung.de/>hier</a>

von kaand am 06.08.2014 um 16:49:18

Ich habe an einer Partneruni meiner Uni studiert und einen Teil auch durch ein Stipendium finanziert. Da gibt es viel mehr, als man denkt und es lohnt sich auf jeden Fall da ein bisschen zu recherchieren. Man ist ja für jede Hilfe dankbar!

von nicklas am 11.08.2014 um 14:10:24

hi, schaut doch mal auf https://www.college- ... lichkeiten, das ist eine gute Zusammenfassung aller Optionen zur Studienfinanzierung im Ausland

von sinaspecht am 15.02.2015 um 07:57:51

noch vergessen: College Contact vermittelt auch etliche eigene Stipendien und auch Stipendien seiner Partnerhochschulen: https://www.college- ... stipendien

von sinaspecht am 15.02.2015 um 07:59:21

Beim Berlin-Forum zum Thema Auslandsstudium mitmachen?

Bei nur!berlin lernst du neue Leute aus deiner Gegend kennen und erfährst immer aus erster Hand, wann und wo was los ist.

nur!berlin ist natürlich völlig kostenlos.

 
(c) Alle Rechte vorbehalten, nur!berlin, 2004 - 2018